Wohn-Bau-Magazin

Hausbau Magazin & Wohnen & Baumagazin

Wohnraum gestalten

Von admin am 24. November 2011. Abgelegt in Wohnen

Einen Wohnraum zu gestalten, stellt für den einen oder anderen vielleicht eine große Herausforderung dar. Ist diese aber erst einmal beseitigt, ist es ein tolles Gefühl in dem neu gestalteten Wohnraum zu entspannen oder mit Freunden die Zeit zu verbringen. Der eigene Geschmack und vor allem ein Stil der sich wie ein roter Faden durch die Einrichtung zieht, bestimmt über einen Großteil des Ambiente. Es ist wichtig das Mobiliar gezielt und vor allem passend zu übrigen Teilen der Einrichtung aus zu wählen. Vielleicht kommt ja auch ein neuer Anstrich in Frage. Ist dies der Fall sollte man sich zuerst einmal auf die Suche nach der richtigen Wandfarbe machen. Hierbei ist es wohl eher eine Frage des eigenen Geschmacks, ob der zukünftige Wohnbereich in einer eher kühlen, eleganteren oder vielleicht doch wärmeren, kräftigeren Farbe in Erscheinung tritt.

Egal ob man einen eleganten Wohnstil mit Metall und Glaselementen oder einen gemütlicheren Einrichtungsstil mit vielen Holzelementen bevorzugt. Wichtig ist es zuerst einmal ein Sofa zu finden, welches sowohl ein gewissen Komfort als auch ein gelungenes Gegenstück zu einer vielleicht schon ausgewählten Kommode oder einem Wohnzimmerschrank darstellt. Auch ein zum übrigen Mobiliar passender Wohnzimmertisch sollte in einem neu gestalteten Wohnbereich nicht fehlen.

Des weiteren können viele kleine Accessoires, die für viele vielleicht selbstverständlich sind, von großer Bedeutung sein. Hierzu zählen auf jeden Fall ein passend ausgesuchtes Sortiment von Kissenbezügen. Mit diesen ist es möglich dem Sofa eine weitere einladende Atmosphäre zu verleihen. Auch ein oder mehrere Teppiche rund um Sofa, Tisch und Kommode zählen zu einem weiteren Punkt der bedacht werden sollte. Anschließend ist es einem jedem Selbst überlassen wie viele Ziergegenstände das neue Wohnzimmer aufweist. Jedoch sollte man das ein oder andere Wandgemälde für einen gelungenen Abschluss finden.

Das Sofa für Ihr Wohnzimmer

Von admin am 24. August 2011. Abgelegt in Wohnen

Sofas kann man heute überall kaufen. Mal bestellt man das passende Sofa online, und manchmal im Möbelhaus um die Ecke. Leider beträgt die Lieferzeit heutzutage, manchmal bis zu fünf Monaten. Nun ist es leider so, dass das Wohnzimmer nicht immer passend für das Sofa gemacht ist, welches dem Kunden gefällt. Mal ist die Lehne zu breit und hin und wieder das Armteil zu groß. In der Regel findet man sich damit ab, und lebt einfach mit dem nicht optimal passenden Sofa. Das muss aber nicht sein! Wohnen nach Maß, ist die Devise in der heutigen Zeit. Kann man das Traumauto, oder die zweckvollste Küche, online generieren, gibt es nun auch den Sofa Konfigurator. Sie suchen sich ein Basis Modell aus, und konfigurieren dann Schritt für Schritt Ihr Traumsofa. Sitz- Rücken- und Armteile, lassen sich ganz individuell und nach Ihren Bedürfnissen anpassen. Selbstverständlich können Sie auch, die für Sie optimale Farbe für das Polster angeben, und wenn Sie möchten, diverse Extras, wie zum Beispiel Kopfstützen und Armrollen bestellen. Sie wählen auch, ob Ihr Sofa Fußelemente haben soll oder ob es auf den Polstern ohne Füße steht, und Sie suchen sich natürlich auch die passenden Kissen zu dem Sofa aus. Am Ende der Konfiguration, haben Sie dann Ihr ganz persönliches Sofa, welches nach Ihren Wünschen angefertigt wird. Haben Sie sich für ein Sofa entschieden und die Bestellung versendet, wird das Sofa nach Fertigstellung zu Ihnen geliefert. Die Fertigstellung, nimmt allerdings schon ein wenig Zeit in Anspruch. Am besten Sie informieren sich beim jeweiligen Hersteller, wann mit Ihrer Lieferung in etwa zu rechnen ist. Genießen Sie die Individualität und die Einzigartigkeit des Sofa Konfigurators!